Skip links

BAHRAIN FIFA STADION

BAHRAIN FIFA STADION
SAKHIR, BAHRAIN

Das Stadion ist ein wichtiger Bestandteil in der urbanen Umgestaltung des Gebiets rund um die internationale Rennstrecke von Bahrain.

Das Stadion der Bahrain Sports City verkörpert eine hochmoderne Sportstätte, die in einer Komposition moderner und traditioneller Architekturelemente ihren repräsentativen Ausdruck findet.
Das multifunktionale Stadion entspricht neuesten FIFA Anforderungen und bietet eine einzigartige und aufregende Spielstätte für nationale und internationale Fußballevents, sowie diverse Großveranstaltungen. Das Stadion befindet sich neben der Formel 1 Grand Prix Rennstrecke und erhebt sich aus einer ovalen Grundfläche über eine breite, umlaufende Plaza. Diese hochwertig gestaltete Plaza dient als Verteilerfläche der Zuschauer des Stadions, sowie gleichzeitig als Ein- und Ausgangsebene des angrenzenden Indoor Sports Complex und des zur Sports City zugehörigen Hotels.
Die innere Organisation des Stadions folgt einer funktionalen Struktur, die es ermöglicht, sämtliche Funktionen (Gastronomische Angebote, Museum, Sanitäranlagen, Gebetsräume etc.) um eine weitläufige Concoursefläche anzuordnen.
Zwischen den unteren und oberen Zuschauerrängen, die rund 47.000 Sitzplätze umfassen, ist ein Ring von hochwertigen Hospitality Flächen angeordnet, die Platz für rund 3.000 VIP Gäste bieten. Dieser Bereich ist in einen Business Club, VVIP Sky Boxen und eine Royal Lounge unterteilt. Der Großteil der zur Austragung eines Events benötigten funktionalen Räume, sowie die Spielerbereiche und die Bereiche der Funktionäre befinden sich unter der Haupttribüne auf der Westseite.
Das Designkonzept der Außenfassade folgt einer zeitgenössischen Interpretation traditioneller „Mashrabiya“-Motive, die dem Stadion ein spektakuläres und filigranes Äußeres verleihen. Die netzartigen Fassadenelemente enden auf Erdgeschosshöhe in einem wellenförmigen, goldfarbenen Saum, der sich an einigen Stellen bis zur Concourseebene der VIP – Bereiche erhebt und die Eingänge ins Stadion freigibt. Die Fassade kann mit neusten LED Technologien vielfarbig illuminiert werden, sodass spektakuläre Lichteffekte erzeugt werden können, die besonders bei Nacht ein atemberaubendes Gesamterscheinungsbild ermöglichen.
Das Stadion stellt einen wichtigen Bestandteil in der urbanen Entwicklung des Gebiets hin zu einem national bedeutenden und lebhaften Sports Hub rund um die internationale Rennstrecke von Bahrain dar.

Kapazität

50,000

Projektstatus

In Planung

Return to top of page