Skip links

TEST- & PRÜFGELÄNDE – VOM KONZEPT INS DETAIL

TP 09 special test equipment and infrastructure - TEST- & PRÜFGELÄNDE - VOM KONZEPT INS DETAIL

SPECIAL TEST EQUIPMENT UND INFRASTRUKTUR

Mit dem Fortschreiten der technologischen Entwicklung im Bereich der automobilen Konzepte rückt das Thema Infrastruktur und Testeinrichtungen immer näher in den Vordergrund. Neben den befestigen Fahrflächen sind vor allem die datenverarbeitenden Elemente wie LTE oder 5G-Sendemasten oder zusätzliche Sensoren und Erfassungssysteme von großer Bedeutung.

TP 10 special sphalt design 1 - TEST- & PRÜFGELÄNDE - VOM KONZEPT INS DETAIL

ASPHALT DESIGN FÜR TEST- & PRÜFGELÄNDE

Selbst die kleinsten Details bei der Asphaltierung oder den Sonderoberflächen können erhebliche Auswirkungen auf die Streckenqualität und die Aussagekraft für den Testbetrieb haben. Aspekte wie die Ebenheit und der Haftungskoeffizient  der Streckenoberfläche nehmen schließlich direkten Einfluss auf die Fahrdynamik und die spezifischen Ziele innerhalb des Testmoduls. Unsere Leistungen im Bereich der Asphaltberatung beinhalten eine Untersuchung der vor Ort erhältlichen Materialien und Asphaltmischungen; basierend auf diesen Ergebnissen erstellt und präsentiert unser Team detaillierte Vorgaben bezüglich der Asphaltrezeptur und des geforderten Asphalteinbaus. Um eine höchst kosteneffektive Umsetzung des Asphalteinbaus zu gewährleisten berücksichtigen wir bei der Auswahl des Asphaltmischguts, wenn möglich regionale Materialien und Aggregate.

Neben der Qualität der Oberfläche ist vor allem auch die Langlebigkeit der Oberfläche bei uns ein zentraler Punkt. Diese stellt Ihre langfristig angelegte Vergleichbarkeit sicher und erleichtert dem Nutzer die Prüfergebnisse nachvollziehbar und vergleichbar auszuwerten.

TP 11 3d modelling and simulation - TEST- & PRÜFGELÄNDE - VOM KONZEPT INS DETAIL

3D MODELLING / SIMULATION

Es ist die eine Sache, das Design auf Papier zu bringen. Doch um die Idee des Masterplans mitsamt allen Streckenmodulen und Gebäuden besser greifbar zu machen, können wir ein 3D-Modell des Projekts inklusive Umgebung erstellen. Im Hinblick auf die Prüfabläufe können wir unseren Kunden außerdem eine virtuelle, interaktive 3D-Fahrsimulation anbieten.

Das 3D-Modell des Projekts ist in Kombination mit der authentischen Fahrsimulation ein äußerst wertvolles Marketing- und technisches Kommunikationsinstrument. Besonders mit der Fahrsimulation geben wir potenziellen Nutzern die Möglichkeit, noch vor Baubeginn einen realitätsgetreuen Eindruck von der Strecke zu bekommen. Vorherige Projekte haben gezeigt, dass dies ein extrem kosteneffektiver Weg ist, um das Interesse innerhalb der Zielgruppe zu erhöhen und konstruktive Gespräche führen zu können.

Have a project in mind ?

Kontakt
VON DER IDEE ZUM KONZEPT
KONSTRUKTION & INBETRIEBNAHME
Return to top of page