Skip links

FSZ GROSS DÖLLN

Der Flughafen Groß Dölln wurde im Jahr 1952 als Europas größter Militärflughafen…

FSZ GROSS DÖLLN

TEMPLIN, DEUTSCHLAND

Um den Charme des ehemaligen Flughafens zu wahren, werden die bereits vorhandenen Gebäude als Event Räume genutzt.

Der Flughafen Groß Dölln wurde im Jahr 1952 als Europas größter Militärflughafen gebaut. Mit einer Länge von 4 km, einer Breite von 100 m und einer beeindruckenden Zementstärke von 1,5 m wurde die Landebahn bis 1994 von der russischen Armee genutzt. Als diese abgezogen waren, entstand 2002 das Driving Center Groß Dölln. Auf Grund der hohen Nachfrage wurde die Landebahn um bewässerte Flächen und gliding Oberflächen erweitert.

Gesamtareal

25 ha

Projektstatus

Fertigstellung 2009

Return to top of page