Skip links

SOCHI AUTODROM

Der Sochi Autodrom brachte Russland 2014 erstmals auf die Formel-1…

SOCHI AUTODROM
SOCHI, RUSSLAND

2014: Professional Motorsport World Expo Awards – Motorsport Facility of the Year

Der Sochi Autodrom brachte Russland 2014 erstmals auf die Formel-1-Landkarte. Der Stadtkurs, welcher zwischen Eisstadien und Olympiahallen hindurchführt, beinhaltet zwölf Rechts- und sechs Linkskurven. Er zählt mit einer Länge von 5,854 km zu den längsten Strecken im F1-Rennkalender. Der Sochi Autodrom ist an der malerischen Küste des Schwarzen Meeres gelegen. Realisiert wurden ebenfalls eine Haupttribüne sowie weitere Tribünen, ein Pressezentrum, ein Medical-Center und Team-Buildings.

Gesamtareal

41 ha

Streckenlänge

5,8 km

Sitzplätze

50.000

Projektstatus

Fertigstellung 2014

Return to top of page